homepage, dokument, webpage, page, web, netz, homepage dokument webpage page web netz
 
 
 
 
 
 

     

            Textstudio Walter Kutt

auf der Stelle 11/1   D – 71067 Sindelfingen

   Mobil: +49 (0) 172 – 342 2421  

   email: walter.kutt@ttsstudio.de   

                                                             

Hier einige Informationen zu meiner Person.

Geb. 11.10. 1950

in Nufringen Kreis Böblingen

jetzt in Sindelfingen und Spanien zu Hause

 

 Die Liebe zur Musik wurde mir wahrscheinlich schon in die Wiege gelegt.

 Mein Vater war ein Vollblutmusiker, spielte selbst ein Streich und ein

 Blasinstrument und für ihn war es        

 immer wichtiger ein neues Notenblatt zu kaufen, als etwas zum  Essen .

   

                   Ein Bild aus den Anfängen                                                      

     

                                                                                                                 

 

 

                    Als Jugendlicher, war ich dann in unserer Clique immer dafür zuständig die

             deutschsprachigen  Schallplatten zu kaufen, während die anderen für die englischen zuständig waren.

              Ich selbst habe ab dem 18 Lebensjahr  in verschiedenen Männerchören gesungen.  

              Durch viele Besuche auf musikalischen Veranstaltungen, teils mit den Chören oder

             auch nur der Kapellen  wegen, lernte ich im laufe der Jahre viele Musiker und Manager kennen.

              1970 wurde ich durch einen Konzertbesuch von Udo Jürgens in der Sporthalle Böblingen ein 

              absoluter   Udo  Fan . Ich bewunderte ihn, wie er anspruchsvolle Texte mit harmonischen

              Melodien vereinigte.

             Als ich 1980 in der lokalen  Presse einen Bericht las, dass eine „Frau Holder“ Texte für Udo

              Jürgens  schreibt, entstand in mir der Wunsch auch Schlagertexte zu schreiben.

              Gesagt getan ich setzte mich hin und schrieb meinen ersten Text.

              Da Frau Irma Holder gerade mal 20 Km von mir entfernt wohnte, rief ich an und fragte Sie, ob

             ich Ihr meinen  Text präsentieren dürfte?  Nach einigen Diskussionen sagte Sie dann zu.

              Ich hatte zur damaligen Zeit sehr wohl die Erfahrung einer Führungskraft bei „Mercedes-Benz“

             aber nicht die  nötige zum Texten…

              Ich will es kurz machen : Wir saßen bis Mitternacht bei ihr- und als ich ging, hatte Sie mich

             überzeugt  dass es  relativ nichtig war, was ich getextet hatte. 

             Gleichwohl sagte sie mir auch, worauf ich beim Schreiben der Texte in Zukunft achten sollte.

             Wir blieben in Kontakt und Sie ist mir über all die Jahre immer wieder mit hilfreichen Ratschlägen und

              Vermittlungen zur Seite gestanden.

             Dafür nochmals an dieser Stelle„tausend Dank“ der großartigen Lehrmeisterin und dem Menschen

            - Irma Holder!

            Es sind inzwischen mehr als 200 Songs mit Texten von mir produziert worden und auf CD erschienen.

                      PS.

           Kaum ein Text verlässt mein Studio ohne „den Segen“ meiner

             schärfsten Kritikerin ( meiner Frau)                                   

          das macht mir  die Sache nicht immer einfach….

             

                            Für die Zusammenarbeit mit neuen Komponisten und

          Künstler,  bin  ich jederzeit offen.                                                                  

                                    

Das neue Sendestudio in Spanien 

 

   

                                

                               

                            

        

                 

       

   

 

   

 

                                     Nein,nein ! Das sind meine Enkelkinder !!

                       

 
 
 
 
© Design by hoffmannshaus